Die Umgebung​

Marina Mücheln

Entspannen, flanieren und einen wunderbaren Ausblick auf das malerische Ufer des strahlend blauen Geiseltalsees genießen.

das ist Urlaubsfeeling pur
am Hafen MARINA MÜCHELN.

Service am Hafenkontor

Der Hafenkontor direkt am Hafenplatz ist Anlaufstelle für alle Besucher.

Das Café dient Ihnen gleichzeitig als Tourismusinformation und hält für Sie Informationsmaterial über die Region bereit. Nach Wunsch können Sie hier täglich frische Brötchen oder Frühstück bestellen.

In den Monaten April bis Oktober hat ein
Fahrrad-und Bootsverleih für Sie geöffnet.

Direkt am Pier finden Sie einen Imbiss, das Restaurant „Pier 5“ und das Fischrestaurant „Zur Forelle“. Hier können Sie kulinarische Speisen der Region genießen. Weitere Lokalitäten sind in Planung.

Gastronomie

Zu einem Ausflug gehören natürlich Essen und Trinken um den Tag perfekt zu machen. Ob nun direkt am Geiseltalsee oder in den Anrainerstädten für jeden Geschmack findet sich etwas.

Weinbau am Geiseltalsee

Im Jahr 2000 begann Familie Reifert, am Hang des Geiseltalsees, Weinreben zu pflanzen. Damals wurden sie noch belächelt, heute zählt der Weinberg zur höchsten Form der Rekultivierung ehemaliger Tagebaugelände. Er ist südlich ausgerichtet und hat 30% Hangneigung und der größte künstliche See Mitteldeutschlands spiegelt zusätzlich das Sonnenlicht und schützt die Reben im Winter vor Frost.